Die Weltkonferenz der Religionen für den Frieden (WCRP) ist eine internationale, interreligiöse Friedensbewegung, die seit 1970 Verständigungs- und Friedensarbeit in vielen Ländern der Welt betreibt. WCRP ist als Nicht-Regierungs-Organisation (NGO) bei bei der UNO akkreditiert.

 

WCRP strebt nicht eine „Einheitsreligion“ oder Vermischung der Religionen an; vielmehr sollen in gegenseitigem Kennenlernen, in Respekt voreinander und in Treue zum eigenen Glauben die friedensfördernden Grundlagen der Religionen sichtbar und wirksam gemacht werden, die allzu oft durch Herrschaftsinteressen verdeckt und für partikuläre Gruppeninteressen missbraucht wurden und werden. In Witten arbeiten seit 1983 Angehörige der Weltreligionen zusammen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum
© RfP / WCRP-Witten